Schule mit kulturellem Profil

Kulturelle Bildung als Herausforderung Ihrer Schulentwicklung

Dienstag, 28. November 2017, 10:45 - 12:15 Uhr

Ziel des Vortrages:

Die Definition eines Schwerpunkts Ihrer Schulentwicklung erfordert einige wichtige Maßnahmen. Erfahren Sie in diesem Praxisforum, was Ihnen den Weg zur Schule mit dem Profil Kulturelle Bildung erleichtert. Lernen Sie wie Sie Ihre Schule aus der Masse hervorheben können!

Inhalt & Details:

Schon lange arbeiten Schulen daran ihr Profil zu schärfen. In den letzten 10 Jahren gewann allerdings die kulturelle Bildung als substanzieller Baustein an Bedeutung. Dabei handelt es sich um einen ganzheitlichen Prozess. So müssen strukturelle Fragen bedacht, Lernzugänge aufgebaut und der

  • Prozess im Kollegium klar gesteuert werden.
  • Grundlagen kultureller Bildung
  • Klärung struktureller Fragen zur Schwerpunktentwicklung
  • Qualifizierung von Lehrpersonal zur Kompetenzerweiterung
  • Qualitätssicherung der kulturellen Bildung
  • Profilbildung als umfassender Prozess

Zurück zur Programmübersicht

Der Referent

Christian Kammler

OStR Christian Kammler ist Leiter der Lern- und Forschungswerkstatt am Institut für Schulpädagogik der Philipps-Universität Marburg und Geschäftsführer und Dozent des Weiterbildungsmaster „Kulturelle Bildung an Schulen“.

Alle Details zum Speaker

7. Österreichischer Schulleitungs­kongress

Unter dem Motto: „Schulen gehen in Führung“

19. November 2019 in Wien

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden