Es lebe die Vielfalt!

Möglichkeiten, Ansätze und Methoden diversitätsorientierter Bildung

Dienstag, 28. November 2017, 15:45 - 17:15 Uhr

Ziel des Vortrages:

Sie werden in diesem Praxiskurs Hintergrundwissen über Migration, Diversität und Kultur erhalten, damit Sie eine diversitätsorientierte Bildung in den Vordergrund rücken und SchülerInnen mit Migrationshintergrund noch besser integrieren können. Ihre interkulturellen Kompetenzen werden wachsen!

Inhalt & Details:

In diesem Kurs werden Sie sich mit der Herausforderung „Vielfalt an Schulen“ auseinandersetzen und Ansätze für einen gelingenden Umgang mit dem Thema kennenlernen. Im Mittelpunkt stehen dabei die Themen Migration, Diversität, Kultur sowie Projektbeispiele und Methoden, die einen positiven Umgang mit „Vielfalt“ an den Schulen fördern.

  • Herausforderung der Heterogenität an Schulen
  • Förderung von interkulturellen Kompetenzen
  • Methoden für eine gelingende diversitätsorientierte Bildung
  • Kritische Auseinandersetzung mit dem Kultur-Begriff
  • Projektbeispiele

Zurück zur Programmübersicht

Die Referentin

Mag. Alice Scridon

Alice Scridon ist Projektleiterin und Trainerin im Interkulturellen Zentrum in Wien. Als Projektleiterin führt sie für Institutionen und Firmen Trainings und Seminare im Themenbereich „Interkulturelle Kompetenzen“ durch und leitet Projekte im Bereich des Interkulturellen und Globalen Lernens.

Alle Details zum Speaker

7. Österreichischer Schulleitungs­kongress

Unter dem Motto: „Schulen gehen in Führung“

19. November 2019 in Wien

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden