Zu Höchstleistungen beflügeln

Mit sinnstiftender Motivation das Kollegium begeistern

Dienstag, 17. November 2020, 11:00 - 12:30 Uhr

Ziel des Vortrages:

Selbst lichterloh für die eigene Aufgabe brennen und dieses Feuer auch in Ihren Mitarbeitern entfachen – das ist das Non plus Ultra guter und effektiver Führung! Sie lernen daher, wie Sie mit sinnstiftenden Visionen begeistern und das Potential Ihrer LehrerInnen richtig einsetzen. Mit begeisternder Motivation wird Großes erreicht!

Inhalt & Details:

In diesem Vortrag erfahren Sie, wie Sie Ihrer Schule, Ihrem Kollegium und sich selbst den Weg zu mehr Erfolg und Zufriedenheit weisen. Machen Sie aus Ihrem Kollegium ein gesundes Hochleistungsteam und unterstützen Sie die persönliche Weiterentwicklung jeder einzelnen LehrerIn. Die hohe Kunst gesunder Motivation bedeutet:

  • Führen Sie sich selbst und Ihr Team mit Bedacht
  • Handeln Sie mit Klarheit und geklärten Erwartungen
  • Fördern Sie Eigenverantwortung in Ihren Teams
  • Schaffen Sie Resonanzwirkungen durch empathisches Zuhören und Verstehen
 

Zurück zur Programmübersicht

Der Referent

Dr. Jörg-Peter Schröder

Jörg-Peter Schröder ist Arzt, Führungskräfte-Coach und Burnout-Experte. Seine Themen sind Leadership, Burnout- Prävention und Unternehmensgesundheit. Schwerpunkt seines Schaffens sind sinnstiftende Wachstumskulturen, in denen Arbeit Freude macht und in gelungener Kommunikation Wirkung zeigt. Als Fachautor publizierte er bereits diverse Werke zu u.a. zu Stress- und Selbstmanagement, Burnout und gesunder Führung.

Alle Details zum Speaker

8. Österreichischer Schulleitungs­kongress

Unter dem Motto: „Schulen gehen in Führung“

17. November 2020 in Wien

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden