Details zum Vortrag

Miteinander statt Gegeneinander – Wie Sie Demokratie an Ihrer Schule üben, verankern und leben

Politische Bildung wird im Demokratie Repaircafé praxisorientiert vermittelt. Mehr als um klassische Institutionenkunde geht es dabei ums praktische Ausprobieren von Demokratie als Lebensform: Wie gehen wir als Gesellschaft miteinander um? Wie finden wir Kompromisse? Wie kommen wir zu nachhaltigen Lösungen? Denn das ist das A und O.

Alle Details zum Vortrag

Dr. Tamara Ehs

Vorsitzende der IG Demokratie, Wien

Tamara Ehs ist promovierte Politikwissenschaftlerin und arbeitet in der politischen Bildung. Als Vorsitzende der IG Demokratie engagiert sie sich im Rahmen der Demokratie Repaircafés in Schulworkshops für die Förderung der demokratischen Bewusstseinsbildung von Erstwählerinnen und Erstwählern. Außerdem ist sie Lektorin im Lehramtsstudium Politische Bildung an der Universität Wien und stellt als Beraterin ihre Expertise für politische und wissenschaftliche Organisationen zur Verfügung, u.a. für die Rechtsgespräche des Europäischen Forums Alpbach und für Transform Europe.

Tamara Ehs hat Politik-, Kommunikations- und Rechtswissenschaften an der Universität Wien, Sciences Po Lille und European Academy of Legal Theory Brüssel studiert. Ihre Forschungs- und Lehraufenthalte führten sie an die Harvard Law School, die New York Public Library, die Hebräische Universität Jerusalem, die Comenius Universität Bratislava sowie die Freie Universität Berlin. Zuletzt war sie Forscherin am Institut für Rechts- und Sozialgeschichte der Universität Salzburg. Sie ist Trägerin des Theodor Körner-Preises, des Maria Schaumayer-Preises, des Ludo Hartmann-Preises, des Förderungspreises der Stadt Wien, des EuBC Research Award und wurde zuletzt mit dem Wissenschaftspreis der Lupac-Stiftung des österreichischen Parlaments ausgezeichnet.

Zur Referentenübersicht

7. Österreichischer Schulleitungs­kongress

Unter dem Motto: „Schulen gehen in Führung“

19. November 2019 in Wien

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden