Details zum Vortrag

Verstehen Sie, was ich meine?! – Kluge Methoden für gute Gesprächsführung und effektive Konferenzen

17. November 2020, 10:00 - 11:30 Uhr

Verlaufen Ihre Konferenzen auch nach der Trockner-Theorie? Sie drehen sich ständig im Kreis und das Ergebnis ist nur heiße Luft? Das muss nicht sein! Mit einfachen Tools, klugen Sitzordnungen und ansprechenden Präsentationsmethoden werden Sie zukünftig fehlende Beteiligungen und ermüdende Abläufe vermeiden. So werden Sie zum Besprechungsprofi!

Alle Details zum Vortrag

Elisabeth Caspar Schmid

Beraterin schulischer Gremien und Beratung von Schulleitungen in Krisensituationen

Elisabeth Caspar Schmid ist Beraterin von Schulleitungen in Krisensituationen und schulischen Gremien. Seit 2015 hat sie einen Lehrauftrag im Priesterseminar der Diözese St. Gallen inne.
Sie war Volksschullehrerin, studierte anschließend am Heilpädagogischen Seminar schulische Heilpädagogik (in Deutschland: Sonderpädagogik) und machte 13 Jahre lang als Sonderklassenlehrerin Praxiserfahrung. In Zürich studierte sie am Institut für angewandte Psychologie IAP Supervision und Organisationsentwicklung.

Nach 16 Jahren politischer Tätigkeit (12 auf kantonaler Ebene und vier Jahre auf Bundesebene) baute sie die Schulberatung der Stadt St. Gallen auf, die sie 25 Jahren leitete. Sie war verantwortlich für die Beratung von rund 800 Lehrerinnen und Lehrern sowie rund 30 Schulleitungen.
An der Pädagogischen Hochschule St. Gallen war sie zehn Jahren Lehrbeauftragte für Pädagogik und Psychologie auf der Masterstufe in der Ausbildung von Sekundarlehrpersonen. Über einen Zeitraum von 15 Jahren unterrichtete sie an den Pädagogischen Hochschulen Thurgau, St. Gallen und Graubünden als Dozentin in der Schulleiterausbildung (zuständig für Selbstmanagement, Kommunikation, Umgang mit Krisen und Konfliktmanagement).

Zur Referentenübersicht

8. Österreichischer Schulleitungs­kongress

Unter dem Motto: „Schulen gehen in Führung“

17. November 2020 in Wien

Jetzt ganz ohne Risiko anmelden