Details zum Vortrag

Lehrerausfall: nein, danke! – Mit Achtsamkeit zu mehr Arbeits- und Lebensqualität im Schulalltag

05. Oktober 2021, 15:15 - 16:30 Uhr

Kaum eine Lehrkraft schafft es heutzutage, bis zum Pensionsalter zu arbeiten. Burn-out ist an der Tagesordnung. Das muss aber nicht sein! Die Lösung heißt Achtsamkeit! Schaffen Sie mit dem Wissen aus diesem Praxiskurs an Ihrer Schule mehr Bewusstsein für Achtsamkeit, Selbstwahrnehmung und Impulskontrolle und bereiten Sie damit ein optimales Arbeitsklima für Ihr Kollegium.

Alle Details zum Vortrag

Mag. Helga Luger-Schreiner

Persönlichkeitscoachin und Dozentin am Zentrum für schulische Aus- und Fortbildung, Universität Wien

Mag. Helga Luger-Schreiner ist zertifizierte Lehrerin für achtsames Selbstmitgefühl (MSC Certified Teacher, Center for Mindfulness, University of San Diego, Cal.) sowie Künstlerin und Kunstpädagogin an der Hochschule für angewandte Kunst in Wien. Zudem hat sie die Ausbildung zur Multimedialen Kunsttherapeutin (Diplom, ÖAGG) und zur Montessori-Diplom-Pädagogin (Elementar- und Primarpädagogik, Montessorizentrum Wien) absolviert. Nebenbei ist sie auch Meditationskursleiterin für Metta-Meditation (Mannschatz). Sie leitet an der Universität Wien das Projekt Achtsame Schule (PAS), eine Kooperation mit dem Stadtschulrat Wien und Teilprojekt von „Achtsamkeit in Lehrer*innenbildung und Schule (ALBUS)“. Sie hat den Masterlehrgang „Achtsamkeit in Bildung, Beratung und Gesundheitswesen“ an der KPH Wien/Krems mitentwickelt und ist dort als Lehrende im Masterlehrgang im Einsatz. Ebenso wirkt sie als Teil des wissenschaftlich-inhaltlichen Teams „ResonanzRaum“, einer Initiative zur Prävention gegen psychische Erkrankungen von Kindern und Jugendlichen (EFIS Stiftung) mit. Sie bietet an ihrem eigenen Institut www.POWERful-heART.at Seminare, Workshops, Meditationsabende, Retreats und Einzelsettings – basierend auf der Verbindung von Achtsamkeits- und Selbst-Mitgefühlstraining mit künstlerischen Prozessen – an.

Zur Referentenübersicht